Snooker Club Hagen e.V.

Westfalenpost

Datum: Samstag, 06. Dezember 2014

Beginn: 14:00 Uhr

Meldeschluss: Freitag, 05. Dezember 2014 – 18:00 Uhr

Teilnehmer: Max. 24 Teilnehmer, offen, jeder kann mitspielen

Startgeld: 15,- €, geht zu 100% an die guten Zwecke

Preise: Pokale Platz 1 - 3 und Highbreak

Begünstigte: Zu gleichen Teilen die Westfalenpost Aktion zugunsten von Flüchtlingen in Hagen und der Snooker Club Hagen

Sonstiges: Die Einnahmen aus dem Verkauf von Speisen und Getränken gehen ebenfalls zu 100 % an die guten Zwecke


Spielform:
Pro Begegnung 1 Frame mit 6 Roten
40% Handicap, max. 25 Punkte Vorgabe


Ablauf:
Zu Beginn des Turniers werden die Namen der Teilnehmer als Lose in einen ¨Topf¨ gegeben.
Es wird eine Uhrzeit festgelegt zu der die letzte Spielrunde begonnen hat.
Dann wird die erste Runde ausgelost und gespielt.
Die gewonnenen Frames und die Punktedifferenz werden registriert.
Ist eine Runde beendet, wird die nächste ausgelost und gespielt.
Das geht so weiter, bis die festgelegte Endzeit erreicht ist.
Nun wird die aktuelle Runde noch zu Ende gespielt.
Sieger ist der Spieler, der die meisten Begegnungen gewonnen hat. Bei Gleichheit entscheidet die erzielte Punktedifferenz. Nur wenn diese auch gleich ist, wird ein Entscheidungsframe gespielt.


Anmeldung:



* Pflichtangaben

Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben sorgfältig, damit Ihre Nachricht ohne Probleme bearbeitet werden kann.